…sonniges vom Berg

 



& ich gehe natürlich nach so einem traumhaften Sonnenaufgang wie ihr im letzten Beitrag sehen konntet, nicht nur mit einem Bild nach Haus 🙂

Zudem war meine Verweildauer dort, da am Gipfel dieses Mal mit 7 Stunden rekordträchtig, es hat alles gepasst und warum wieder schnell in`s Tale flüchten wenn es oben doch so schön…

juchhei & jupiduuu

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.


MagicMoments5


SunRise auf dem Mittagskogel

2145m

im absolut sonnigen Süden Kärntens

juchhei welch ein Erlebnis

!

& – das,

das sind die Momente wofür es sich für mich doch immer wieder sehr lohnt den Inneren Schweinehund Morgens um 2 wenn der Wecker zum TourAufbruch klingelt, braf in den Keller zum spielen zu schicken…

Erlebnisreicher und intensiver geht es glaub ich kaum…

·

·

·

·

Mittagskogel

( 1x kurz in`s Bild geklickt & es wird erst richtig schön 🙂 )

·

·

·

·

Wer sich zuversichtlich in die Richtung seiner Träume bewegt und auszieht, das Leben zu leben, das er sich immer vorstellt, erreicht Erfolge, die in gewöhnlichen Stunden unvorstellbar sind.
Hermann Hesse

·

·

·

·


MagicMoments4

·

·

·

·

Saualpe - Kärnten

·

·

·

·

 
„Kennst Di aus, woaßt, wos i moan? A Berg is nix anders wia a mords Trum Stoan. Aba drob’n auf’m Gipfel, des sog i allemoi, is‘ vui schena wie drunt’n im Toi!“ 
(Hubert von Goisern)

·

·

·

·


wASwÜRDEiCHwOHLoHNEdIEbERGEmACHEN…





…hmmm

 





Laugensee - Meran

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

laugensee_pano6

·

·

·

·

·

Wenn wir die Natur auf das reduzieren, was wir verstanden haben, sind wir nicht überlebensfähig.
Hans-Peter Dürr

·

·

·

·

·