BlumigesFürZwischenDurch

 


BlumigesFürZwischenDurch

Wenn Blumen, gleichgültig welcher Farben und Formen, zusammenstehen, kann niemals ein Bild der Disharmonie entstehen

Vincent van Gogh

 


SonnenBlumen ;-)




& wieder einmal Glück gehabt

Denn normal ist der Blick den man sich dort so wünscht,

erhofft

ja vielleicht sogar erwartet

in die andere Richtung,

da zu den bergigen Karawanken

die im Hintergrund emporsteigen

Tja und was lehrt uns das Leben

—> erwarte nichts und es läuft einfach besser

So bin ich auf dem Rückweg,

spät am Nachmittag nach einer kleinen Erkundung, die Zeit war noch da,

einfach mal dort vorbei gehüpft,

da zu diesem kleinen Fleckchen weiß bespicktem Grün

in mitten des Bärentals…

einfach mal schauen…

Und ich hätte nicht damit gerechnet

daß um die Uhrzeit da noch überhaupt irgendetwas geht…

&

heijei,

da lachte in den Moment des Seins die Sonne aber so etwas von steil über die Grasnarbe,

poah… erwarte nix und Du bekommst alles.

Danke sage ich mal wieder, danke…

Schaut vorbei, vielleicht  blühen sie noch die Blumen auf der Narzissenwiese im Bärental, in der schönen Carnica-Region Rosental im sonnigen Kärnten

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·


-GlocknerBlick-




Glück zu haben ist ein schönes Gefühl,

besonders mit Wetter und besonderen Lichtstimmungen in den Bergen.

So wie hier bei diesem einmaligen Blick auf den herausragenden Großglockner,

der vom Dunst des letzten Abendlichtes

nach einem traumhaften und wunderschönen Sonnenuntergang

noch zart behaucht wurde,

während die umliegenden Berge schon Richtung Nachtruhe zogen….

·

·

– Ich Danke und verneige mich vor dem Universum für dieses Erlebnis –

·

·

·

·

·

·

·

·

…da am Rande der Nockberge unterhalb des Mirnocks mit zahlreichen Ausblicken auf den Millstättersee…

Bei dieser Erkundungstour mit Bergwanderführer Kollegin Andrea Schallengruber, die Kraftplatzwanderungen anbietet

und ganz nebenbei auch Kräuterkundlerin ist,

gab es für mich sehr schöne und neue Erlebnisse in meditativer Weise,

noch bewußter durch die Natur zu gehen und sie zu erspüren…

Das wir in Kärnten so einige Kraftplätze haben war mir irgendwie schon bewußt,

an diesem Berg,

wo sich zwei Energielinien kreuzen,

die über Österreich bis nach Slowenien und Italien führen, ist es ganz besonders…

Das dabei noch ganz unverhofft zahlreiche schöne und emotionale Bilder entstanden sind, heijei, welch Freude  🙂

Auch ein ganz besonderes Erlebnis bei der Tour,

dieser ganz frisch blühende Ahorn der da am Wegesrand stand,

ein Traum, so etwas von einem Traum,

Momente die in Erinnerung bleiben…

·

·

·

·

·

·

·

·

—> Wer noch mehr über den Mirnock wissen möchte,

na, der wartet entweder bis wir mit neuen Impressionen in virtueller Form vom Gipfel gestapft kommen

oder

viel besser natürlich,

wendet sich einfach gleich an Andrea um mit Ihr eine Kraftplatzreise

(http://www.zauber-garten.info/Mirnock.html)

an diesen magischen Ort zu machen,

um selbst live und in Farbe zu erleben was er für eine Wirkung auf uns hat…

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

Eine sonnige Zeit wünsche ich weiterhin 

·

·

·

·

·

·


F R Ü H L I N G – 2


Jeden Tag wie der Frühling erwachen:

Mit Sonne im Herzen,

mit Schmetterlingen im Bauch

und mit der Lust und Laune einer ganzen Blumenwiese

Jochen Mariss

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·


Frühling in Italien






…am traumhaften Lago di Fusine in der Nähe von Tarvis

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·

·


-flowersflowersflowers-

 

 










Lesachtal

·

·

·

·

·

·

 

·

·

·

·

·

·

 

Lesachtal

 

·

·

gesichtet in der Mussen im schönen Lesachtal in Kärnten 

·

·

·